Matchvorschau: FCO vs. FC Rebstein

2. Oktober 2020

Liebe Otmärlerinnen und Otmärler, geschätzte Gäste, sehr geehrte Damen und Herren

Die letzten beiden Partien unserer ersten Mannschaft wurden infolge von Spielverschiebungen unter der Woche ausgetragen. Im Heimspiel gegen den FC Staad kam es zu einem Spitzenspiel und dessen Ruf wurde diese Partie auch gerecht. Die beiden Mannschaften begegneten sich während 90 Minuten auf Augenhöhe und zeigten gefälligen Fussball. Schlussendlich unterlag unsere erste Mannschaft klar 0:3, da unzählige Torchancen vor dem gegenerischen Tor nicht genutzt wurden.

Im Auswärtsspiel gegen FC Teufen zeigte unser Fanionenteam eine ansprechende erste Halbzeit und man konnte mit einer verdienten 1:2 Führung in die Pause gehen. In der zweiten Halbzeit blieben aber erneut wieder Torchancen ungenutzt und der FC Teufen konnte kurz vor Spielschluss noch zum 2:2 Endstand ausgleichen.

Das letzte Direktduell gegen den FC Rebstein konnte unsere erste Mannschaft 4:0 gewinnen. Der FC Rebstein belegt nach fünf gespielten Runden mit neun Punkten den zweiten Tabellenrang. Unser Fanionenteam erwartet einen schwierigen Gegner, welcher alles daran setzen wird den derzeitigen Tabellenrang zu verteidigen.

Um sich den von den hinteren Tabellenrängen zu lösen und den Anschluss auf die vorderen Tabellenplätze nicht zu verlieren, benötigt das Team um Coach Recep Atalay dringend drei Punkte. Dies ist nur möglich, wenn die Mannschaft mit entschlossenem Siegeswillen in die Partie geht und die Torchancen auch genutzt werden.

Ich wünsche Ihnen ein unterhaltsames und faires Spiel.

Matthias Althaus
Präsident


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.