Matchvorschau: FCO – FC Rotmonten / 4. Liga

20. August 2021

Liebe Otmärlerinnen und Otmärler, geschätzte Gäste, sehr geehrte Damen und Herren

Ich begrüsse Sie herzlich zum ersten Heimspiel des Fanionteams des FC St. Otmar im Rahmen der Meisterschaft 2021/2022 im Stadion Lerchenfeld. Insbesondere möchte ich die Gastmannschaft, FC Rotmonten, sowie den Schiedsrichter der Partie, Herrn Zeljko Babic, willkommen heissen.

Am 26. Oktober 2020 spielte unsere erste Mannschaft zuletzt ein Meisterschaftsspiel auswärts gegen den heutigen Gegner. Kurz darauf wurde auch in der vierten Liga wegen der der Corona Pandemie nur die Herbstrunde zu Ende gespielt und diese als Meisterschaft 2020/2021 gewertet. Zu diesem Zeitpunkt belegte der FC St. Otmar den vierten Tabellenrang mit 14 Punkten, ein Punkt vor dem FC Rotmonten.

Nach einer kurzen Saisonvorbereitung, die wie gewöhnlich durch viele Ferienabsenzen geprägt war, spielte unser Fanionenteam anfangs August einen erfolgreichen Otmarcup. Am vergangenen Sonntag siegte unsere erste Mannschaft mit einer spektakulären Aufholjagd 4:3 gegen den FC Rheineck aus der dritten Liga und ist damit eine Runde weiter in der Schweizer Cup Vorrunde.

Im heutigen Derby steht ein altbekannter Gegner auf dem Platz, gegen welchen es in der Vergangenheit immer schwierig war, Punkte zu gewinnen. Beim letzten Aufeinandertreffen trennten sich die beiden Stadtvereine 2:2 unentschieden. Das Team von Coach Recep Atalay steht somit vor einer grossen Herausforderung, um mit drei Punkten in die neue Saison starten zu können.

Ich wünsche Ihnen ein unterhaltsames und faires Spiel.

Hopp Otmar!

Sportliche Grüsse

Matthias Althaus,
Präsident des FC St. Otmar


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.