Matchbericht; FCO vs. FC Fortuna SG (2:1)

30. September 2021

Derby-Sieg: Unser Fanionteam gewinnt zuhause gegen den Stadtrivalen FC Fortuna SG 1 und ist erneut Tabellenführer!

Nach dem verlorenen Cupspiel und der ersten Saisonniederlage im Meisterschaftsbetrieb bot sich unserer Mannschaft in diesem Topspiel die Chance auf Wiedergutmachung – was gelingt.

Das Team um Coach Recep Atalay beginnt hinten sicher, dem Gegner werden kaum Chancen zugestanden. In der Offensive hingegen übt man vorerst zu wenig Druck auf das gegnerische Tor aus. Ein Grund dafür ist die ungenaue Passqualität.

In den letzten Minuten vor der Pause richteten sich beide Mannschaften zwar etwas offensiver aus, doch eine wirkliche Topchance ergab sich nicht. Der Schiedsrichter pfiff zum Pausentee.

Unsere Mannschaft kommt daraufhin besser aus der Kabine und verzeichnet mehr Ballbesitz. In der 72. Minute klappt es dann mit dem Toreschiessen: Tiago Ramalho erzielt – mit ein wenig Glück – den Führungstreffer. Das Tor zählt zur Kategorie „Flipperkasten“.

Doch nur wenige Minuten später fällt der Ausgleich des FC Fortuna SG 1. Die Gäste nutzten eine Standardsituation geschickt aus.

Die Ereignisse überschlagen sich: Kaum ist wieder angepfiffen, wird Milan Latinovic in die Tiefe geschickt. Er schiebt den Ball am Torhüter vorbei und rein ins Glück. Alle Spieler und Coach Recep Atalay stürmen zur Eckfahne, um den Siegtreffer gemeinsam zu bejubeln.

Der FCO kehrt somit auf die Siegesstrasse zurück und grüsst wieder von der Tabellenspitze. In der nächsten Woche muss unser Fanionteam auswärts beim FC Speicher 1 ran.

Hopp Otmar!
Remo Künzler
Spieler 1. Mannschaft


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.